Stücke

Programm Herbst 2018

Es freut uns, euch das Herbstprogramm der Theatergruppe Fließ präsentieren zu dürfen.

"Achtung Deutsch" eine Komödie von Stefan Vogel Regie Andreas Geiger

 Foto/Design - Die Fabrik by Markus Platter
Foto/Design - Die Fabrik by Markus Platter

Henrik Schlüter ist das Oberhaupt einer fünfköpfigen Studenten-WG. Unter seinem

Regiment teilen sich der Jordanier Tarik, Spezialkenner mittelhochdeutscher Lyrik, die mit

Reizen und wechselnden Amouren nicht geizende Virginie, ihr aktueller Italo-Lover Enzo und

der waschechte Wiener Rudi die Miete der Innenstadtwohnung. Als der Chef auf Urlaub

fährt, übergibt er Tarik, dessen Einbürgerungsverfahren kurz vor einem positiven Abschluss

steht, offiziell die Aufsicht über den nationenbunten Chaotenhaufen. Doch der moslemische

Ersatzboss hat Mühe, seine undisziplinierten Mitbewohner unter Kontrolle zu halten.

 

Kurz nach Henriks Abreise flattert ein Express-Brief der Wohngenossenschaft mit der

Ankündigung, die Lebenssituation der „Familie Schlüter“ zu überprüfen, ins Haus. Laut

Amtsmitteilung wird die WG-Truppe als eine mit zwei Kindern gesegnete Familie eingestuft.

Die vier erstaunten Kameraden hegen nun den begründeten Verdacht auf einen gefinkelten

Sozialbetrugs Henriks, der offenbar heimlich Kindergeld bezieht. Als sich dann noch Herr

Schröder, der allgegenwärtige Hüter der Hausordnung, wissen lässt, dass sie als einzige mehr

Miete als die anderen Hausbewohner zahlen, kommen ihnen zusätzlich begründete Zweifel

an der vielgepriesenen Korrektheit Henriks.

 

Der Termin mit Frau Reize, pflichtgetreues Prüforgan der Wohngenossenschaft, rückt näher.

Tariks Staatsbürgerschaft und der Verbleib aller im Domizil stehen auf dem Spiel, und so

beschließt die Gruppe, für ein paar Stunden die perfekte deutsche Familie zu mimen.

 

Doch wie wird man zu einem homo sapiens germanicus?

 

Welche Probleme auf die „Familie Schlüter“ zukommen werden und welche Hürden sie zu

bewältigen haben, davon mehr im Theater Fließ.

 

Regie Andreas Geiger

 

Personen und ihre Darsteller/innen 

Tarik Al-Hassan,

Jaqueline Reize 

Virgine Aubert 

Friedhelm Schröder

Enzo Danesi

Rudi Scheibler

Henrik Schlütter

 

Andreas Geiger

Kerstin Heidler

Michaela Traxler

Josef Schranz

Manfred Schranz

Roland Schranz

Dominic Thöni


Verantwortliche hinter der Bühne mit Team (Mitglieder der Theatergruppe Fließ)

Maske 

Technik 

Ausschank

Kassa

Bühnenbau

Verköstigung 

Ingrid Danninger

Herbert Schranz

Roland Schwarz

Anna Schlatter

Günther Schwarz

Georg Schranz


 Foto/Design - Die Fabrik by Markus Platter

oder unter  0680 / 31 25 0 38 von 16:00 bis 20:00 Uhr